pdc #050 – dewedder

 
dewedder

Wudowed (6.8.2019)

Kaum ischer do gwäh
had’s aa scho gschebbert
E Gsichd hadder nodriggd
wie jede Dag Regewedder
De Hut ischem hochgange
dasses d’Ziegel glipfd hat

E bees Fungle in de Auge
ischer uff oimol in de Dier gschadnne
Seller riese Kerl im graaue Kiddl.
Gheilt hadder vor Wud:
Haglrotz un Wasser.

Un wieer widdr ford war
henn alle nur gmoind
so oiner
braucht sich iwwerhab nimmeh
seh’ lasse

Droggeiebung

Durschd had’s
sell Regefass
d’Labb weid uffgrisse
brilld’s de Himml o,

doch
seller grinst
bloss gnitz
von obbe runner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.